Ätzender Dolomit

img17 (13)Ätzender Dolomit kann ein Ersatzprodukt für verbrannten ätzenden Magnesit sein (MgCO3• CaCO3), hergestellt aus Dolomitsteinen durch Brennen bei 600-800 ° C und Mahlen. Das resultierende Ersatzprodukt enthält die oben genannten 20% Magnesiumoxid (MgO) und weniger als 3% Calciumoxid (Hoch). In diesen Produkten kann anstelle von Magnesit ätzender Dolomit verwendet werden, wo Stärke kein vorrangiger Faktor ist. Verbrannter ätzender Magnesit sollte vor Feuchtigkeit geschützt und in dicht verschlossenen Blechfässern verpackt werden.. Es sollte kurz vor dem Gebrauch ausgepackt werden, und dies ist auf Hygroskopizität und Hydratation während der Lagerung zurückzuführen; Der hydratisierte Teil ist nicht verarbeitbar und sollte gesiebt werden. Gemahlener ätzender Magnesit, będący w sprzedaży, hat eine Ersatzverpackung, kurzfristig - Papiertüten 50 kg.