Arten von CONCO

img25 (10)„Conco” dicht wird zum Aufbringen einer wasserdichten und feuchtigkeitsbeständigen Isolierung verwendet, auch in unterirdischen, sowie in oberirdischen Bauelementen, als bituminöser Mastix auf Zimnov Sie sind in einer dicken Schicht verteilt 1 machen 2 mm (1 machen 2 kg / m2). Maximale Schichtdicke - 3 mm. „Conco” Halbdick wird als Pflegemittel für bituminöse Dächer und als kalter Bitumenmastix verwendet. Massenverbrauch pro 1 m2 geschmierte Oberfläche - 0,5— 1,25 kg. Stützmauern isolieren (Beton) usw. erfordert eine doppelte Beschichtung mit halbdicker Masse, nach dem Grundieren "Conco” dünne oder Asphaltlösung. „Conco” Selten ist ein Hilfsmaterial und wird zum Grundieren poröser Materialien verwendet. Diese Masse wird als Bratpfanne für dicke oder halbdicke Massen verwendet. 1 kg dünnes Material reicht zum Beschichten aus 2 m2 Raum. Beschichtungen aus Verdünnungsmaterial ermöglichen Arbeiten bei niedrigerer Temperatur und erhöhter Luftfeuchtigkeit. Eisenfässer sollten fest verkorkt sein; Gleiches gilt für die anderen Schiffe.