Der Einfluss der Luftfeuchtigkeit auf die Korrosion

img22Der Einfluss der Luftfeuchtigkeit auf die Korrosion

Der Einfluss der Luftfeuchtigkeit auf die Korrosion. Luft in engen Räumen wie Lagern, Schiff hält, Verpackung, enthält eine bestimmte Menge an Feuchtigkeit, deren Menge bestimmt werden kann. Jegliche Temperaturänderungen in Absenkrichtung führen zu einem Anstieg der relativen Luftfeuchtigkeit oder ihrer Kondensation, wenn der Taupunkt überschritten wird. Beides ist ungünstig, da es entweder Kondensation von Feuchtigkeit in den Kapillaren des Metalls oder die Bildung von Wassertröpfchen auf der Oberfläche des Metalls verursacht. Das Phänomen des lokalen Anstiegs der Luftfeuchtigkeit an einigen Stellen des für den Transport aufbewahrten Produkts kann auftreten, wenn das Produkt in feuchte Kisten verpackt wird., Kontakt mit feuchtem Papier, Karton, filcem, Biberboard, fühlte, Jute oder Baumwollsack. Beim Erhitzen geben diese Materialien die Feuchtigkeit ab, die sie enthalten, das setzt sich auf tieferen kalten Metallteilen ab. Das Vorhandensein von Kieselgelbeuteln, die vollständig mit Feuchtigkeit in der Verpackung gesättigt sind; vor allem dann, wenn sich die Beutel in unmittelbarer Nähe von Metallteilen befinden, kann auch verursachen (Feuchtigkeitsausscheidung, wenn die Temperatur in der Verpackung erhöht wird. Das Endergebnis ist eine Feuchtigkeitsablagerung auf dem kühleren Metall, Das ist die direkte Ursache für seine Korrosion.