Entfernen von Fett von Metalloberflächen

img21Entfernen von Fett von Metalloberflächen

Entfernen von Fett von Metalloberflächen. Schmiermittel sind relativ schwer zu entfernen. Die auf den Seifen erzeugten Schmiermittel lassen sich am einfachsten entfernen, während harte Fette, z.B.. TDM ist extrem schwer zu entfernen. Teile, die mit Fett geschützt sind, müssen einige Dutzend Minuten in Kerosin eingeweicht oder in einem alkalischen Bad gekocht werden, um die dicke Fettschicht vollständig zu entfernen. Einige Beschichtungen mögen Fett, z.B.. Fluidolbeschichtung, lässt sich sehr leicht entfernen, sogar mit Wasser und etwas Seife. Der Prozess der Reinigung von Metalloberflächen von Verunreinigungen wie Ölen und Fetten, das sogenannte. Der Entfettungsprozess kann mit den zu vorübergehenden Schutzzwecken verwendeten Methoden durchgeführt werden, nämlich durch Entfetten: 1) in Trichlorethylen, 2) in Benzin oder Kerosin, 3) in Emulsionen, 4) in alkalischen Bädern.