Salzsäure

Salzsäure. Synonym: Salzsäure. Neben technischer Schwefelsäure und Batterie-Schwefelsäure wird auch Salzsäure verwendet, die im Bau am häufigsten verwendete Säure. Es wird hauptsächlich bei der Herstellung von Natriumsulfat aus Kochsalz und Schwefelsäure gewonnen. Die Salzsäurekonzentration hängt von der Temperatur und der Konzentration der gasförmigen Chlorwasserstoffe ab. Inländische Industrie produziert: ein) Technische Salzsäure 19-21 ° Be, o c. auf. 1,15-1,17, b) Technische Salzsäure ohne Arsen 19-21 ° Be, o c. wl. 1,15-1,17. C.. wl. Salzsäure ist variabel und hängt von ihrer Konzentration ab; für konzentrierte Salzsäure, mit etwa 38% gasförmigem Chlorwasserstoff, ist 1,19. Technische Salzsäure ist eine transparente Flüssigkeit, dämpfen, grünlich-gelbe Farbe und mit einem stechenden Geruch. Es ist minimal mit Schwefelsäure verunreinigt, Arsen und Eisen. Salzsäure wird im Bau verwendet: ein) zur Reinigung, Reinigung und Desinfektion bei Mauerarbeiten, Verputzen, Isolierung und Bodenbeläge, b) zum Reinigen von Metallen vor dem Löten in elektrotechnischen Arbeiten, Sanitär und Dach.