Textildruck

SiebdruckTextildruck

Legen Sie eine doppelt gefaltete Decke auf den Tisch, Mit Wachstuch abdecken und ein leicht straffes Stück Stoff mit Gemüsekleber befestigen. Legen Sie die Schablone auf den Stoff, so dass es eng daran haftet, Gießen Sie die Farbe in den Rahmen und schieben Sie sie durch Bewegen der Buchse durch die Mullösen, eine Rakel genannt. Entfernen Sie die Vorlage, senkrecht anheben, ohne die geringste Verschiebung in horizontaler Richtung. Durch Benetzen der Klebeflächen mit Wasser, Entfernen Sie den Stoff und trocknen Sie ihn gründlich ab. Durch ungenaues Trocknen schmilzt die Farbe beim Aushärten mit Dampf.