Bitumenstoffe

img12 (16)Bitumenstoffe. Synonyme: Millionen Bitumowana, Millionen Imprägnier. Sie sind Hanfstoffe, Leinen-, Jute etc., beidseitig gesättigt und mit Asphaltmasse überzogen und mit feinem oder feinem Talkumpuder bestreut. Ein anderes Mineralpulver kann als Streusel verwendet werden. Es wird auf dem Land hergestellt 4 Sorten von bituminöser Jute, beidseitig mit Talkumpuder bestreut, mit einem Erweichungspunkt der Beschichtung 67/70 ° P.. K. K., aus Jute H. 350/102, nämlich: dick 3 mm, machen 2,8 mm, 2,7 mm und 2,5 mm. Bitumengewebe werden zur feuchten Isolierung mit Kurven mit zahlreichen Biegungen und Vertiefungen auf der Oberfläche verwendet. Sie werden auch zum Verlegen von Stahlwasserrohren und anderen Rohren in Gräben und für elektrische Arbeiten verwendet. (Verlegen von Kabeln und Kabelverbindungen). Besonders hervorzuheben ist die Notwendigkeit, Bitumenstoffe sparsam einzusetzen. Sie sind ein teures Material, in begrenzten Mengen hergestellt, Daher sollte es nur für diese Arbeiten verwendet werden, wo sie technisch notwendig sind.